Weihnachtskonzert 2011

Herzliche Einladung zu den diesjährigen Weihnachtskonzerten

am Freitag, 16. Dezember 2011, um 19 Uhr
am Samstag, 17. Dezember 2011, um 19 Uhr und
am Sonntag, 18. Dezember 2011, um 17 Uhr.

Der Kartenvorverkauf beginnt am Donnerstag, den 8. Dezember, in unserer Bibliothek zum einheitlichen Preis von 2,50 € für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene.

Vorläufiger Ablauf:

Freitag, 16.12.2011, 19 Uhr

Samstag, 17.12.2011, 19 Uhr

Sonntag, 18.12.2011, 17 Uhr

1. Blockflöten 5
2. Chor 5
3. Solo
4. Chor 6
5. Training Orchestra

1. Blockflöten 5
2. Chor 5
3. In Between
4. Solo
5. Training Orchestra

1. Chor 6
2. Blockflöten 5
3. In Between
4. Vokalpraktischer Kurs
5. Big Band

PAUSE

PAUSE

PAUSE

6. Vokalpraktischer Kurs
7. Swing Pool Band
8. Big Band
9. Concert Band
10. Finale

6. Polyphoenix
7. Solo
8. Swing Pool Band
9. Orchester
10. Finale

6. Polyphoenix
7. Solo
8. Concert Band
9. Orchester
10. Finale

 

Kursfahrt 13

Auch in diesem Jahr war London für den LK Englisch wieder angenehme Pflicht. Auf den Spuren von Shakespeare, Heinrich VIII und anderen historischen Persönlichleiten wurden einige interessante Tage an der Themse verbracht, bei denen auch Freizeit und ausgiebiges Shoppen nicht zu kurz kamen. Das Bild zeigt den Kurs vor der Kulisse Londons auf dem Hügel des Greenwich Observatory.

Und wieder neue Sporthelfer

Auch in diesem Schuljahr werden an unserer Schule wieder Sporthelfer ausgebildet. Nach den Herbstferien fand für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 8b/c eine dreitägige Kompaktphase statt, die die Schüler nun befähigt in Kürze sportliche Aktivitäten in den großen Pausen und in der Über-Mittag-Betreuung anzubieten. In dieser dreitägigen Phase lernten sie etwa, für jüngere Klassen ein Turnier zu planen und durchzuführen, sich vor einer Gruppe zu präsentieren, Möglichkeiten und Prinzipien von Warm-up und Cool-down und vieles mehr.  Mit großem Interesse und Engagement wurden auch Trendsportarten wie etwa Einrad-Fahren, Slackline, Jonglieren und Parcours erprobt.

Teile der Ausbildung der neuen Sporthelfer haben mit großem Engagement die Sporthelfern der 9c (Sarah Quirbach, Lisa Mai, Annika Igla und Nils Hassel) übernommen. Mit  im Ausbilder-Team ist dieses Jahr Frau Neuhaus, die nach erfolgreicher Teilnahme an dem Zertifikatskurs zur Ausbildung von Sporthelfern in die Fußstapfen von Herrn Güntermann getreten ist. Die Ausbildung wird in den nächsten Wochen mit weiteren kleinen Einheiten und einem Erste Hilfe Kurs beendet.

Uta Lotzkat

Vorlesewettbewerb 2011

Das Gymnasium Holthausen hat einen neuen Champion. Laura Bonmann, 6c, gewann den Schulvorlesewettbewerb 2011.

Am 13.12.2011 fand im didaktischen Zentrum des Gymnasiums Holthausen das diesjährige Schulfinale im Vorlesewettbewerb der Jahrgangstufe 6, ausgeschrieben vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels, statt. Laura Bonmann, 6c, konnte sich gegen neun weitere Vorleserinnen und Vorleser – alle Siegerinnen und Sieger im Klassenwettbewerb – nach zwei Durchgängen behaupten.

Spannung lag in der Luft, als die  gemeldeten Klassensiegerinnen und –sieger im „Halbfinale“, wie der Moderator, Dr. Schrott ganz sportlich treffend formulierte, mit einem selbst gewählten Buch ihr Vorlesekönnen unter Beweis stellten. Im Finale – neben der Siegerin nahmen Arthur Lange, Alicia Somov und Philine Heidrich teil -  wurde aus einem fremden Text vorgelesen.

Alljährlich findet im Dezember im Gymnasium Holthausen die Schulausscheidung im Vorlesewettbewerb der Jahrgangstufe 6 vor einer mehrköpfigen Jury aus Lehrerinnen und Lehrern des Gymnasiums und einer Mitarbeiterin der Stadtbibliothek Hattingen sowie der gesamten Jahrgangstufe statt. „Alles sehr fair und sportlich!“, urteilte einer der Aufsicht führenden Lehrer, selbst Sportler, denn die Zuhörerinnen und Zuhörer spornten ihre Mitschülerinnen und Mitschüler mit Beifall an, sparten aber auch nicht damit bei anderen. Jeder ahnte, wie viel Überwindung es kostete, vor diesem Publikum auf sich allein gestellt zu sein.

Dass die Jury recht lange brauchte, bis die Finalisten feststanden, zeugt von der Qualität aller Beiträge, die eine Entscheidung schwer machte.