Kompositionskonzert 2016 mit "de ereprijs"

Plakat, Kompositionsprojekt 2016 mit de ereprijs

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein sehr spannendes Konzert mit Kompositionen von Schülerinnen und Schülern aus den Musikkursen der Stufe Q2 beider Hattinger Gymnasien.

Diese haben gezielt für das niederländische Ensemble "de ereprijs" komponiert, im Rahmen eines Projektes, an dem das Gymnasium Holthausen und das Gymnasium Waldstraße bereits seit einigen Jahren gemeinsam teilnehmen.

Nachdem die Schülerinnen und Schüler ihre Werke im Januar erstmals bei einer Probe in Apeldoorn gespielt hören konnten, kommen diese nun unter dem übergeordneten Motto "Strukturwandel" zur Aufführung bei dem Konzert am

Samstag, den 12. März, um 15.00 Uhr
in der Aula des Gymnasiums Holthausen.

HERZLICHE EINLADUNG!