Weihnachtskonzerte 2017

Plakat-Weihnachtskonzerte-2017„Winter of love“ lautet diesmal das Motto der Weihnachtskonzerte am Gymnasium Holthausen.  -  Liebe brauchen wir doch alle. Und an Weihnachten ganz besonders. Umso schöner, dass die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums gemeinsam davon singen und musizieren. Da kommt Weihnachtsstimmung auf!

Wir bieten alles, was das musische Herz begehrt: ein Blockflötenkreis der seines Gleichen sucht, Chorauftritte von Klein und Groß, Solobeiträge der Vocal-Coaching AG, jazzige Klänge der Swing-Pool-Band und Concert-Funk Band, Klangvielfalt unseres 5er-Ensembles und natürlich unsere klassischen Orchester. Als Leiter der Ensembles und Chöre sind auch in diesem Jahr nicht nur wir Lehrerinnen und Lehrer des Gymnasiums zu entdecken, sondern auch unsere Kollegen und Kollegin der Musikschule Hattingen. Unterstützt werden unsere Musikerinnen und Musiker von GyHo-Events. Zusammen mit dem Moderatorenteam, den Technikern und Bühnenbildnern wird es uns gelingen, drei bezaubernde, vorweihnachtliche Abende mit Ihnen und euch zu verbringen. Wir freuen uns darauf!

Die Konzerte finden in unserer Aula statt am:

  • Freitag, 15. Dezember, um 19:00 Uhr
  • Samstag, 16. Dezember, um 18:00 Uhr
  • Sonntag, 17. Dezember, um 17:00 Uhr

Die Karten gibt es ab Montag, den 04.12.2017, in der Schulbibliothek für 2,50 € zu kaufen.

Hier ist der Einladungsbrief als PDF-Dokument mit der Übersicht, wer bei welchem Konzert auftritt.
Hier ist die Übersicht der Proben ab Montag, 11.12.2017, als PDF-Dokument.

Fachschaft Musik

Skilehrerausbildung am Gymnasium Holthausen

Skilehrer2018Auch in diesem Jahr wurden wieder sechs Oberstufenschüler aus der Q1 in Kooperation mit dem Westdeutschen Skiverband von Frau Schwedler erfolgreich zu Skilehrern ausgebildet.

Neben Referaten, Videoanalysen und zahlreichen intensiven Praxiseinheiten bei bestem Wetter auf den Pisten im Ahrntal, übernahmen die Oberstufenschüler auch für einen Tag den Skiunterricht der Klassen 8. Dies war - wieder einmal - für alle Beteiligten ein lehrreicher und erfolgreicher Tag.

Insgesamt war der Ausbildungslehrgang zur Grundstufe I erneut ein voller Erfolg, so dass den sehr engagierten Schülerinnen und Schülern am Ende alle ein Glück-wunschschreiben vom WSV sowie die Urkunde für den Praxislehrgang überreicht werden konnte. Damit haben sie die Möglichkeit als "Skilehrer" Schneesportfahrten zu begleiten und ihre Ausbildung beim WSV fortzusetzen.

Wir gratulieren Lina Kastner, Kim Kronen, Milanka Linde, Leo Burghardt, Felix Fischer und Niklas Faber ganz herzlich und wünschen ihnen viel Erfolg für die weitere Ausbildung.

Anne Schwedler

Maximilian Schwalm im Landesfinale von "Jugend debattiert"

Debatte2018Nach zwei spannenden Debatten in der Landesqualifikation von "Jugend debattiert" hat Maximilian Schwalm (Klasse 9a) das diesjährige Landesfinale erreicht. Er gehört nun zu den besten vier Schülerinnen und Schülern Nordrhein-Westfalens und debattiert im Plenarsaal des Düsseldorfer Landtags mit drei weiteren Kontrahentinnen und Kontrahenten um die Teilnahme am Bundeswettbewerb in Berlin.

Interessierte können die Debatte am Mittwoch, den 09.05.2018, per Livestream auf der Homepage des Landtages unter folgendem Link verfolgen: www.landtag.nrw.de. Das Thema der diesjährigen Finaldebatte lautet "Soll eine Kennzeichenpflicht für Fahrräder eingeführt werden?". Wir wünschen Maximilian viel Erfolg für das Finale!

Knut Schulz

 

Talentscouting der Ruhr-Universität Bochum am Gymnasium Holthausen

TalentScout2018Sollte ich studieren? Welche Studienfächer kommen für mich überhaupt in Frage? Und was sind eigentlich meine Interessen und Talente? All diese und noch weitere Fragen stellen sich viele Schülerinnen und Schüler bereits vor dem Abitur mit Blick auf die spätere Studien- und Berufswahl.

Seit rund einem Jahr berät der Talentscout, Serhat Demir, der Ruhr-Universität Bochum (RUB) Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Holthausen mit Blick auf die schwierige Studienwahl und versucht mit Ihnen genau diese Fragen nachzugehen.

Durch den am 17.04.2018 unterzeichneten Kooperationsvertrag zwischen der RUB und dem Gymnasium Holthausen wird der bereits bestehenden, erfolgreichen Zusammenarbeit eine vertragliche Grundlage gegeben, um den Schülerinnen und Schülern eine sinnvolle Hilfestellung auf dem Weg in die Zukunft als Studierende zu geben.

Weiterlesen...