Aktuelle Informationen zur Schließung der Schulen durch die Landesregierung

InformationStand: 27. März 2020, 16:46 h

Aufgrund der Entscheidung der Landesregierung ruht der Unterricht in allen Schulen in NRW ab Montag, den 16.03.2020, zunächst bis zu den Osterferien. 

Das Sekretariat ist bis zu den regulären Osterferien verlässlich von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00-12:00 h besetzt. Es wird darum gebeten, sich vor einem persönlichen Besuch telefonisch (02324 / 68374-10) in der Schule anzumelden. Da das Schulgebäude in dieser Zeit jedoch verschlossen wird, ist es erforderlich, sich beim Eintreffen vor dem Gebäude im Sekretariat zu melden, um dann eingelassen zu werden.

Unterrichtsmaterial während der Schulschließung:

  • Sek. I : Das Material, das von den Schüler*innen zu bearbeiten ist, wird von den Klassenleitungen gesammelt und über die/den Klassenpflegschaftsvorsitzende/n weitergeleitet.
  • Sek. II : In der Oberstufe versenden die Fachlehrer*innen das Material an ihre Kurse. Die Schüler*innen sind verpflichtet, sich einmal an jedem Schultag über die vereinbarten Kanäle zu informieren.

Weitere Informationen

Informationen zur Facharbeit in der Q1

Die Facharbeiten in der Q1 werden wie geplant pünktlich am 23.03.2020 abgegeben. Die fertige Arbeit soll zunächst dem/der betreuenden Fachlehrer/-in per Mail in digitaler Form zugeschickt werden. Spätestens bis zu den Osterferien muss die Arbeit mit der unterschriebenen Erklärung auch in Papierform in der Schule vorliegen. Das kann per Briefpost geschehen oder durch Einwurf in den Kasten im Vorraum zur Schulstraße vormittags in der Zeit 8-12 h. Zum Schutz der Beschäftigten muss auf eine persönliche Abgabe verzichtet werden.

Die Schulleitung