Vertretungsplan

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

in der letzten Schulkonferenz kam von Seiten der Schüler die Anregung, den Vertretungsplan über eine App zugänglich zu machen. Wir haben den Wunsch aufgegriffen und für die Schule das Produkt von „Vertretungsplan.me“ erworben. Ab sofort können somit Schüler und Eltern auf den Vertretungsplan der nächsten Schultage zugreifen. Die App kann bei GooglePlay (Android) unter "Vertretungsplan - 700+ Schulen " und im Apple Store (IOS) unter "Vertretungsplan - 600+ Schulen" kostenlos heruntergeladen werden.

Vertretungs-APP

Zur Einrichtung:

  • Programm öffnen und unter Einstellungen „Vertretungspläne verwalten“ wählen
  • Schule suchen (Deutschland → NRW → Hattingen → Gymnasium Holthausen → Schülerpläne)
  • Login über: BITTE IM SEKRETARIAT ERFRAGEN! (bitte nicht an Unbefugte weitergeben) und danach verbinden.
  • Jetzt können noch persönliche Einstellungen (alle Klassen oder spezielle Klasse/Stufe) vorgenommen werden.

Die Pläne werden ständig aktualisiert und der letzte Stand wird mit der Uhrzeit eingeblendet. Allerdings können Änderungen, von denen wir erst vor der ersten Stunde erfahren, nicht bis 7:30 Uhr im Programm aktualisiert werden und werden meist handschriftlich im aushängenden Vertretungsplan geändert. Somit sind alle Angaben ohne Gewähr!

Außerdem müssen wir den Datenschutz beachten, was für die Schüler-Vertretungspläne heißt, dass die Namen der Lehrer entfernt wurden. Trotzdem kann meist eindeutig gesehen werden, welche Stunden entfallen (rot), welche vertreten werden (blau) und ob es einen Raumtausch (grün) gibt. Zusätzlich gibt es noch einen Reiter mit Neuigkeiten.

Allerdings gibt es eine Ausnahme, die noch nicht optimal gelöst werden konnte. Gibt es parallele Kurse in einem Block der Oberstufe (z.B. D, E oder M in EF) oder Sekundarstufe I (Musik/Kunst, Fremdsprachen, Sport, Religion) kann nicht immer eindeutig erkannt werden, welchen Kurs die Änderung betrifft. Wir versuchen dieses Problem noch mit dem Hersteller unserer Vertretungsplan-Software zu lösen.

Gerd Buschhaus